Die ambulante Palliativversorgung

 

Bei diesem sensiblem Thema geht es um die ambulante Begleitung Schwerkranker, Sterbender und ihrer Angehörigen. Diese Leistungen sollen die Lebensqualität und Selbstbestimmung schwerstkranker Mensch erhalten, fördern und verbessern - und ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod ermöglichen.

 

Als Mitglied im Palliative-Care-Team bieten wir Ihnen Beratung, Begleitung und Unterstützung, damit sich niemand in der letzten Lebensphase allein gelassen fühlt.
So können Sie möglichst lange in Ihrer vertrauten Umgebung bleiben.
 

Die Krankenkasse übernimmt bei gesetzlich Versicherten sämtliche Kosten.

 

Das Team für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) besteht aus Palliativärzten und -fachkräften, Apothekern, Krankengymnasten, Hospizmitarbeitern, Seelsorgern, Sanitätshausmitarbeitern, Sozialarbeitern und Psychologen. Nähere Informationen zum Netzwerk finden Sie auch hier (DRK-Schwesternschaft-Palliativpflege).

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflege + Hilfe ProVita Waltraud Walter oHG, Konzept und Inhalt: KMU Marketing, www.neddermeyer.de